Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Vormerken: am 08.03.2024 Film & Tango im Bahnhof Fürstenberg! Siehe auch unter -> Tangoevents!

Noelia TomassiNoelia TomassiSo schön war das 3. Fürstenberger Tangofest...

wann:     11.08. bis 13.08.2023

      wo:          Festwiese am Röblinsee

          Schützenstraße

                        16798 Fürstenberg/Havel

     

 

Mabel Rivero und Matias GuinazuMabel Rivero und Matias Guinazu 

Liebe Tangobegeisterte,

vom 11. bis 13. August 2023 fand das 3. Fürstenberger Tangofest statt.

Es gab berührende Livemusik vom Noelia Tomassi Trio, mit Jörg Buntenbach einen bekannten Berliner DJ und ein tolles argentinisches Showtanzpaar, bei dem es natürlich auch wieder Workshops gab. Matias Guinazu und Mabel Rivero leben schon lange in Deutschland und haben ihre Anleitungen gerne in deutscher Sprache gegeben.

Außerdem gab es am Samstag eine Tango-Modenschau mit "para la mujer" aus Würzburg und Laienmodels im Tangocafé.

Dieses wunderschöne Fest konnte man beim Tango-Frühschoppen am Sonntag auf der Festwiese ausklingen lassen, während die Künstler von fabula tango aus Berlin einen Ausschnitt ihres aufregenden Theaterstückes "Tango der Vampire" vorführten.

 

Das hier war unser Programm:

 

Freitag, den 11.08.2023

17.00 Uhr bis 17.30 Uhr        Praktika mit Matias Guinazu und Mabel Rivero

17.30 Uhr bis 22.00 Uhr       Milonga mit Showtanz-Preview                                               Matias & Mabel, Argentinien

                                             DJ: Jörg Buntenbach, Berlin

 

Samstag, den 12.08.2023

10.30 Uhr bis 11.45 Uhr       Workshop I mit Matias & Mabel

                                            "Sanfter Dialog in geschlossener Umarmung"

                                             (Tango de Salón)         

12.00 Uhr bis 13.15 Uhr       Workshop II mit Matias & Mabel

                                            "Musikalischer Kontrast"

                                            (Sie spielt und er spielt mit der Musik)

13.45 Uhr bis 15.00 Uhr       Workshop III mit Matias und Mabel

                                            "Gancho oder Enganche?"

                                            (Optionen zum Neo Tango)

15.00 Uhr bis 18.00 Uhr       Tangocafé im Café Zeitlos in der Bahnhofstraße 8

16.00 Uhr bis 16.30 Uhr       Tangomodenschau "para la mujer" im Café Zeitlos

                                             mit Verkauf der Tangokleidung 

19.00 Uhr bis 24.00 Uhr       Milonga mit dem Noelia Tomassi Trio

                                             Showtanz mit Matias & Mabel, Argentinien                                              DJ: Jörg Buntenbach, Berlin

 

                                              Sonntag, den 13.08.2023

 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr        Tango-Frühschoppen auf der Festwiese

                                               mit der Möglichkeit, Einzelunterricht bei Matias                                                und Mabel zu nehmen                                             

                                               DJ: haveltango

12.00 Uhr bis 12.30 Uhr        Vorführung einer Sequenz des Theaterstückes                                               "Tango der Vampire" von fabula tango, Berlin

                                               Da an diesem Tag kein Eintritt genommen wird,                                                 wird im Anschluss an die Vorführung ein Hut                                                 herumgehen - die Schauspieler haben

                                                es verdient!

 

Für die kulinarische Versorgung wurde ebenso gesorgt. Auf der Festwiese gibt es einen gut ausgestatteten Kiosk, bei dem jeder auf seine Kosten kommt. Herzlichen Dank an Herrn Mönck und sein Team für die Extra-Versorgung mit frischen Salaten, Pilzpfanne und Erdbeerbowle!

 

Die Teilnahme an dieser Open-Air-Veranstaltung erfolgte auf eigenes Risiko. Auf Taschen und Bekleidung war selbst zu achten, hierfür konnten wir leider keine Haftung übernehmen.

 

Da die Festwiese sich direkt an einer öffentlichen Badestelle befindet, war das Mitbringen von Flaschen und Gläsern aller Art untersagt (Verletzungsgefahr für Badende). Dies wurde am Einlass und auch während der Veranstaltungen kontrolliert.